Lochaber Rural Complex

 

Bei Fort William hat sich die Filmproduktion von März bis Juli 2003 eine Halle gemietet - als operative Basis und für Innenaufnahmen, wenn draußen das Wetter nicht mitspielt.
Und das war im Mai / Juni 2003 während der Dreharbeiten zum Gefangenen von Askaban eher die Regel als die Ausnahme.


Oben: Innenansicht der Halle mit typischer Viehmarkt - Ausstattung

Die Halle liegt isoliert etwa 6 km nordöstlich von Fort William an der Stichstraße,
die zur Nevis Range hinaufführt -- eine 3/4 Meile vor der Talstation von Großbritanniens (damals) einziger Kabinenseilbahn.

Der “Lochaber Rural Complex” ist innen knapp halb so groß wie ein Fußballfeld, zzgl. einiger Neben- und Büroräume.
Außen herum gibt es 2 jeweils rund 1 Hektar große, ungeteerte Abstellflächen - das ganze ist eingezäunt und von der Straße nur schlecht einsehbar.

 

 

Zurück zur Startseite

Zurück zur Harry-Startseite

Zurück zur Filmlocations-Startseite